AURORA LANE – HÄTTE, WÄRE, WENN


LIFE ON MARS – MISSION TO MARS 2

AURORA LANE

HÄTTE – WÄRE – WENN


Diesen Track gibt es ja schon in zwei Versionen und zwar als Original Soundtrack auf dem Album “Life on Mars – Mission to Mars 2” und eine weitere Version mit E-Gitarren wurde damals auf dem Bonus Album mit dem Titel “Aurora Lane (And the Stars are Crying)” noch hinzugefügt. Diese dritte Version von Aurora Lane” mit Lead-Vocals und E- Gitarren wurde damals nur angefangen und ist somit eine unvollendete Version dieses Tracks, der dann im Archiv wieder verschwand. Man hatte damals auch schon einen Textentwurf dazu. Doch über den ersten Versuch kam es leider nie hinaus. Aurora Lane war eine Figur aus der “Life on Mars 2” Geschichte, die in den Musik-Videos erzählt wurde. Aurora Lane wurde schwer verletzt nach einer dieser Missionen und verstarb wenig später. Die Szene zu diesen Song: “Ein Mitglied der Mission-Crew, der mit Aurora Lane sehr gut befreundet war und die sich auch schon sehr lange kannten, ist an ihrer Seite während ihres schweren Kampfes mit dem Tod, den Sie dann später erliegt”. So versuchte man es in dieser Version, ihren und seinen Schmerz vor und bei ihren Ableben im diesen Song zu beschreiben. Es war nur ein Versuch der im Juni des Jahres 2017 wieder aufgegeben wurde. Aurora Lane war auch eine Figur in dem Film “Passengers”, gepielt von Jennifer Lawrence, was auch der einzige Highlight im diesen Film war! Daher kam auch der Titel und die Idee zu dieser Figur in “Life on Mars 2 – Mission to Mars”…


AURORA LANE – Die unvollendete Version mit E- Gitarren und Lead-Vocals, die noch im Archiv schlummerte!


LIFE ON MARS – MISSION TO MARS 2

AURORA LANE

HÄTTE – WÄRE – WENN


12.08.2018 – image: public domain cco


SUNRISE (A PIANO VERSION)


SUNRISE (A Piano Version)


Das “Sunrise (Piano Version)” ist noch ein Track aus dem April 2018, also bevor der musikalische Irrweg began und wurde im Juli 2018 auf MyOwnMusic noch hochgeladen. Dieser Track ist eine Piano-Version und wurde auch nicht weiter ausgebaut. Wo dieser dort dann natürlich nicht so gut ankam. Aber darum ging es eigentlich auch gar nicht. Man hatte einfach das Bedürfnis nach zwei Monaten und auch nach dem nicht so erfolgreichen “Kuiper Belt”, was auch noch aus dieser Zeit stammte und dann noch einmal im Juni 2018 überabeitet wurde, dort etwas neues hochzuladen. Somit wurde dadurch auch eine weitere Pause eingeläutet…


SUNRISE (Piano Version) – B


ALBUM: THE A’S & THE B’S


04.07.2018


 

KUIPER BELT (Part 1 – 3)


KUIPER BELT (SINGLE)

FROM THE ALBUM ECHOES IN SPACE



KUIPER BELT (PART 1 – 3)



KUIPER BELT – PART 1 – 3
PART 1: ANFLUG DER SONDE NEW HORIZONS
PART 2: SCHLAFMODUS UND UPDATE DER SOFTWARE
PART 3: VORBEIFLUG DER SONDE NEW HORIZONS IM PLUTO – CHARON SYSTEMS. DIESE AUFNAHMEN ZU DIESEN TRACK ENTSTANDEN IM MÄRZ 2018 & MAI 2018.


DIESER TRACK WURDE WIE AUCH SCHON DIE TRACKS “NEW HORIZONS”, “DISTANCE TO THE SUN” UND “ECHOES IN SPACE” ÜBER DIE KEYBOARDS MIT DEN SOUNDS VON ELECTRA X UND HIVE EINGESPIELT – COVER: PUBLIC DOMAIN CCO – AUFNAHMEN & ÜBERARBEITUNG: MÄRZ 2018/25. MAI 2018


KUIPER BELT (PART 1 – 3) – ECHOES IN SPACE
PART 1: ANFLUG DER SONDE NEW HORIZONS
PART 2: SCHLAFMODUS UND UPDATE DER SOFTWARE
PART 3: VORBEIFLUG DER SONDE NEW HORIZONS IM PLUTO – CHARON SYSTEMS. DIESE AUFNAHMEN VON KUIPER BELT ENTSTANDEN IM MÄRZ 2018.
Release: 25.05.2018 (Single Version) – Update: 27.05.2018 (Part 1 – 3)
Image: public domain cco


KUIPER BELT (PART 1 – 3) – 27.05.2018

KUIPER BELT (Single) – 25.05.2018 – FROM THE ALBUM ECHOES IN SPACE

Nr.25 MyOwnMusic TOP 100 (aller Genres)
Nr.04 MyOwnMusic Top 100 Chillout (aller Genres)
Nr.01 MyOwnMusic Top 100 Chillout – Ambient


ECHOES IN SPACES


WEITERE TRACKS AUS DEM ALBUM

ECHOES IN SPACE


NEW HORIZONS


DISTANCE TO THE SUN


ECHOES IN SPACE


VORLÄUFIGE TRACKLISTE

  1. ECHOES IN SPACE
  2. DISTANCE TO THE SUN
  3. NEW HORIZONS
  4. KUIPER BELT (Part 1 – 3)
  5. -?-
  6. -?-
  7. -?-
  8. -?-

edit: 28.06.2018 – 22.08.2018


THE SOUND VISIONS BY JOMISEE


THE SOUND VISIONS BY JOMISEE


2016 – 2017


Auf dem inoffiziellen Album “The Sound Visions” von Jomisee findet man eher experimentale Soundtracks im Synthy-Sound. Die meisten Tracks hatten damals nicht einmal einen Titel bekommen und waren nur mit einer Nummer oder nur mit einem Thema betitelt worden. Was aber teilweise noch nachgeholt wurde. Aber Vorsicht ist geboten, da es sich meist um einen sehr schrillen, düsteren und unvollendeten Sound vom Mixing her handelt, den da die Ohren zu hören bekommen! Doch mancher Track aus diesem Collection-Album “THE SOUND VISIONS BY JOMISEE” wäre gut als Soundtrack für einen Horror oder Science-Fiction Film geeignet gewesen. Die meisten Tracks entstanden in der Zeit vor und während man am Nachfolge-Album “Life on Mars 2” gearbeitet hatte.


ACHTUNG!
Es ist teilweise ein sehr schriller, düsterer und unvollendeter Sound, den da die Ohren zu hören bekommen!


THE SOUND VISIONS BY JOMISEE – 21.05.2018


PLANETS – MOON EUROPA (Jupiter 2)

images:public domain cco


TRACKLISTE


  1. PLANETS I.
  2. SEVEN
  3. ELEVEN
  4. NINE
  5. TEN
  6. WHY THIS?
  7. RADIATION
  8. A VOICE IN THE WALL
  9. AWAKEN I
  10. DEATH WATER
  11. AWAKEN II
  12. MALFUNCTIONING
  13. PLANETS II
  14. PLANETS III
  15. PLANETS IV
  16. SLEEPWALK
  17. WE WAIT AND WAIT
  18. A HOLE IN MY WORLD
  19. THE LAST RESORT (FOREPLAY)

ALBUM DOWNLOAD (160 mb/zip): download


THE SOUND VISIONS BY JOMISEE


The Sound Visions by Jomisee

2016 – 2017


01. PLANETS I. (proto 1A)


02. SEVEN


03. ELEVEN


04. NINE


05. TEN


06. WHY THIS?


07. RADIATION (VST11AA)


08. A VOICE IN THE WALL


09. AWAKEN I (54)


10. DEATH WATER (CSSR)


11. AWAKEN II (anubis)


12. MALFUNCTIONING 53


13. PLANETS II. – EUROPA (JUPITER 2)


14. PLANETS III. – Track: CASSINI


15. PLANETS IV (Z 1)


16. SLEEPWALK (14)


17. WE WAIT AND WAIT (16)


18. A HOLE IN MY WORLD


19. THE LAST RESORT – FOREPLAY


ALBUM DOWNLOAD (160 mb/zip): download


image: jomisee


A HOLE IN MY WORLD (SOUNDTRACK)



[images: public domain cco]


THE SOUND VISIONS BY JOMISEE


updates: 21.05.2018/10.06.2018


1 2 3 28