AMBIENT WAVE 2018


DIE MUSIKALISCHE REISE DER NEW HORIZONS AUS DEM ALBUM “ECHOES IN SPACE” GEHT IM NOVEMBER ENDLICH WEITER!


Vom 9. November bis zum 11. November 2018 wird wieder der AMBIENT WAVE auf MYOWNMUSIC stattfinden und man wird wie schon im letzten Jahr mit einem neuen Beitrag für das Album “Echoes in Space” teilnehmen!
15.09.2018 – 09.09.2018 – Ambient Wave 2018 – MyOwnMusic – Echoes in Space


SEESICHT

PROBEAUFNAHMEN – ENTWÜRFE – ES KEHRT RUHE EIN


SEESICHT (Version 1.0) – Music by Jomisee – Lyrics by Elke Fischer – Lead Vocals by Maiko

SEESICHT (Version 1.0)

15.09.2018 – Seesicht – Seeblick – Es kehrt Ruhe ein


VERLORENE SEHNSUCHT – PLUS


Die Tracks des EP-Album “Everything Passes” wurden heute dem Album “Verlorene Sehnsucht” zugeordnet. Zur Zeit sind diese beiden Alben auf dieser Seite noch getrennt herunterzuladen, was zu einem späteren Zeitpunkt noch geändert wird.
24.08.2018 – Verlorene Sehnsucht – Plus


ES KEHRT RUHE EIN

VOM WEG ABGEKOMMEN!


LIBRE COMO EL VIENTO (FREI WIE DER WIND) – SESSION
Auf der Suche nach einer neuen Idee kommt man auch manchmal vom Wege ab! Ehrlich gesagt, habe da keine Ahnung wie es dazu kam!

So entstand dann irgendwie dieses Stück plötzlich als man bestimmte Sounds suchte und diese dann auf den Keyboards ausprobiert habe.

Doch irgendwie blieb man bei diesen Sounds hängen! Auch wenn die Grundlage zum Track nicht so passend war und man dann wiedermal völlig vom Wege abkam. Egal, ab ins Archiv damit!

LIBRE COMO EL VIENTO – FREI WIE DER WIND – SESSION

18.08.2018 – image: public domain cco – 19.08.2018: Neue Version von “Libre Como El Viento” hochgeladen!


ES KEHRT RUHE EIN

HÄTTE – WÄRE – WENN


Diesen Track gibt es ja schon in zwei Versionen und zwar als Original Soundtrack auf dem Album “Life on Mars – Mission to Mars 2” und eine weitere Version mit E-Gitarren wurde damals auf dem Bonus Album mit dem Titel “Aurora Lane (And the Stars are Crying)” noch hinzugefügt. Diese dritte Version von Aurora Lane” mit Lead-Vocals und E- Gitarren wurde damals nur angefangen und ist somit eine unvollendete Version dieses Tracks, der dann im Archiv wieder verschwand. Man hatte damals auch schon einen Textentwurf dazu. Doch über den ersten Versuch kam es leider nie hinaus. Aurora Lane war eine Figur aus der “Life on Mars 2” Geschichte, die in den Musik-Videos erzählt wurde. Aurora Lane wurde schwer verletzt nach einer dieser Missionen und verstarb wenig später. Die Szene zu diesen Song: “Ein Mitglied der Mission-Crew, der mit Aurora Lane sehr gut befreundet war und die sich auch schon sehr lange kannten, ist an ihrer Seite während ihres schweren Kampfes mit dem Tod, den Sie dann später erliegt”. So versuchte man es in dieser Version, ihren und seinen Schmerz vor und bei ihren Ableben im diesen Song zu beschreiben. Es war nur ein Versuch der im Juni des Jahres 2017 wieder aufgegeben wurde. Aurora Lane war auch eine Figur in dem Film “Passengers”, gepielt von Jennifer Lawrence, was auch der einzige Highlight im diesen Film war! Daher kam auch der Titel und die Idee zu dieser Figur in “Life on Mars 2 – Mission to Mars”…

12.08.2018 – image: public domain cco

AURORA LANE – Die unvollendete Version mit E- Gitarren und Lead-Vocals, die noch im Archiv schlummerte!


ALLES NUR WEGEN DIR? – JA!
Diese kleine Session “Alles (nur) wegen Dir” entstand am 8. August 2018 und war nur eine kleine Spielerei zwischendurch. Auch die kleinen Spielereien am Mikro sind hier zu hören. Inklusive der Mißgeschicke die mit dem Mikro dabei entstanden sind. Eben halt nur eine kleine Session zwischendurch. Nicht mehr und nicht weniger!

10.08.2018image: public domain cco

ALLES (NUR) WEGEN DIR? – SESSION


ES KEHRT RUHE EIN


Nach der ersten Version von “Berg der Einsamkeit”, wo man ja später noch einmal beigehen wird um es noch einmal zu überarbeiten. War die Überlegung selber Songtexte zu schreiben und diese dann später zu versuchen musikalisch umzusetzen. Aber soweit sind wir noch nicht, doch es sind schon einige Ideen da.

Hier braucht man aber auch noch ein wenig Zeit und die Unterstützung von anderen Musiker-Freunden, die es auch gibt und was einen sehr erfreud. Da man ja erst am Anfang ist wird man sehen wie es sich in den nächsten Monaten entwickelt. [05.08.2018]


ES KEHRT RUHE EIN?

MAIKO MACHT BLÖDSINN!


NHABOTUA (Maiko’s Blödsinn)

Die letzten Tage waren doch erfreulicherweise endlich mal wieder sehr kreativ. Wo man zur Zeit an einem neuen Song arbeitet. Und während einer kleinen Pause zwischendurch machte man am Mikro ein wenig improvisierten Blödsinn. Hier das Ergebnis und heißt “NHABOTUA (Maiko’s Blödsinn)” und klingt vom Titel her doch sehr exzotisch. Nur spiegelverkehrt geschrieben, damit es hier zu keiner Verwechselung kommt!

03.08.2018 – image: public doman cco


ES KEHRT RUHE EIN


Man hat lange überlegt, was könnte noch eine Herausforderung sein? Die Lösung war eigentlich schon immer da und das sind Songtexte zu schreiben und diese dann versuchen musikalisch umzusetzen. Man versuchte es zuletzt vor genau zwei Jahren mit “All The Pretty Things”, wo man bei diesen Stück auch schon eine Unterstützung brauchte.

So kam das Playback von Gate One gerade recht und man schrieb einen Text dazu und versuchte es dann umzusetzen. Als Einstieg ein guter Song, wo man leider nichts mehr ändern kann an dem Playback von Gate One und so der Text in das vorgegebene Playback einfließen muß. Wo auch dieser Text ja zur Zeit noch etwas holprig daher kommt. Also ein perfektes Übungsstück mit einigen kleinen Einschränkungen. Der Songtext “Berg der Einsamkeit” wird auf jedenfall später noch einmal überarbeitet und neu eingesungen.

Zur Zeit geht auch wieder was, so versucht man für ein weiteres Stück die passenden Intrumente zu finden und probiert schon wieder einiges aus. Doch es ist noch zu früh, wenn man dann die Ergebnisse hört. Wie schon im Song “Berg der Einsamkeit” ist hier auch noch kein richtiger “flow” vorhanden und man ist einfach zu schnell wieder aus dem Thema raus.

Was das Album “Echoes in Space” betrifft ist auch hier natürlich eine Pause angesagt und es könnte vielleicht im November zum Ambient Wave 2018 auf MyOwnMusic etwas neues geben, wenn es dieses Jahr stattfinden sollte.

31.07.2018 – image: public domain cco


Ist ja nicht so als wenn jetzt gar nichts mehr geht. Da waren ja noch diese zwei Songs, wovon einer ja ein Playback ist und schon von einigen Künstlern besungen wurde. Hier versucht man auch dazu eine Lyric zu schreiben, die eigentlich schon fast fertig ist, doch es paßt noch nicht so ganz. Auch dieser Sänger erscheint einen dafür noch nicht so geeignet zu sein 😉 und somit zieht sich das noch ein wenig hin, was diesen Song betrifft. Dieser Song wird wohl voraussichtlich “Berg der Einsamkeit” heißen. Doch immoment ist auch hier ein wenig Pause angesagt, da zur Zeit nichts mehr geht, was die Musik betrifft…

08.07.2018 – image: public domain cco


BERG DER EINSAMKEIT

PROBEAUFNAHMEN – ENTWÜRFE – ES KEHRT RUHE EIN


Berg der Einsamkeit (Version 1.0) – Music by Gate One (Titel: Playback) – Lyrics by Maiko (Jomisee) & Lead Vocals by Maiko (Jomisee)

BERG DER EINSAMKEIT


IT COMES CLOSER

PROBEAUFNAHMEN – ENTWÜRFE – THE A’S & THE B’S


Die Variante 2 von “It Comes Closer” (Probeaufnahme: Voices plus + E-Gitarre), wo hier die Lyrics noch fehlen – Music by Jomisee – Lyrics & Lead Vocals by Maiko (Jomisee)

IT COMES CLOSER


SUNRISE (Piano Version) by JOMISEE


04.07.2018: Das “Sunrise (Piano Version)” ist noch ein Track aus dem April 2018, also bevor der musikalische Irrweg began und wurde im Juli 2018 auf MyOwnMusic noch hochgeladen. Dieser Track ist eine Piano-Version und wurde auch nicht weiter ausgebaut. Wo dieser dort dann leider nicht so gut ankam. Aber darum ging es eigentlich auch gar nicht. Man hatte einfach das Bedürfnis nach zwei Monaten und auch nach dem nicht so erfolgreichen “Kuiper Belt”, was auch noch aus dieser Zeit stammte und noch einmal im Juni 2018 überabeitet wurde, dort etwas neues hochzuladen. Somit wurde dadurch auch diese weitere Pause eingeläutet, die jetzt entstanden ist!

SUNRISE (Piano Version)


last update: 16.09.2018